Volkshilfe – Faschings-Tratscherl

Hallo Allerseits und meine Lieben!
Gelungene Faschingsfeier der VOLKSHILFE-Tratscherlrunde

Buntes Faschingstreiben mit vielen Masken und Verkleideten konnte Egon Englisch beim 239. Volkshilfe-Tratscherl im Volksheim Poysdorf begrüßen.
Auch Stadtrat Hans-Peter Vodicka mischte sich unter die Menge und überraschte als „Peppone“ verkleidet den ehrenwerten „Don Camillo“ alias Egon Englisch. Ein kleiner Sketch-Wett-Streit zwischen den beiden konnten die Anwesenden „schlichten“ und beide sorgten für viel Gelächter.
Geburtstage (Monat Februar Geborene Anna Lanscha und Georg Müllner-Rieder) wurden gefeiert, es gab Infos über das Notruftelefon und dem Schlüsselsafe von Egon Englisch, Kaffee & Kuchen – Faschingskrapfen & Aufstrichbrote und allerlei Getränke wurden angeboten, Egon Englisch lud zum Tagesausflug in das Burgenland (Dienstag 18. Juni) und in das Casino Baden (15. Juni) und lud ebenfalls zur 2. INFO-Sprech-Stunde (Thema Notruftelefon und Schlüsselsafe und vieles mehr) in das Volksheim am Montag den 19. Februar von 18 bis 19 Uhr ein. „Peppone“ Bürgermeister Hans-Peter Vodicka lud zum 11. Rote-Nelken-Kränzchen am 17. Februar ins Kolpinghaus ein und erzählte vieles über seine Aktivitäten und Aufgaben im Gemeinderat.
Beim traditionellem Würfel-Poker-Spiel um schöne Preise hatte das Glück Frau Maria Graser (mit 95 Jahren die älteste Teilnehmerin) auf ihrer Seite – weitere Gewinner waren Thomas Fröstl, Leopold Huber, Alfred Binder, Leopoldine Wurmbauer und Franz Binder.
Im Foto (Volkshilfe Poysdorf) vlnr.: Thomas Fröstl, Leopoldine Wurmbauer, Leopold Huber, Maria Graser, Franz Binder, Hans-Peter Vodicka, Alfred Binder und Egon Englisch.
Bitte um Kenntnisnahme und Veröffentlichung in ihrem nächsten Medium.
Mehr Fotos seht ihr unter www.spö-poysdorf.at oder www.facebook.com/egon.englisch .

Mit freundlichen Grüßen
Egon Englisch
Vorsitzender VOLKSHILFE Regionalverein und Tratscherlrunde Poysdorf
egonenglisch@aon.at — 0664-4823034

Eröffnung des 1. Sprech- und INFO-Tag

ERÖFFNUNG des 1. VOLKSHILFE Sprech- und INFO-Tag
im Rahmen der seniorenfreundlichen Initiative in Poysdorf

Poysdorfs Volkshilfe-Sozialombudsmann Egon Englisch organisiert ab Jänner 2024 jeden 3. Montag im Monat im Rahmen der seniorenfreundlichen Initiative Sprechstunden in Zusammenarbeit mit der NÖ-Volkshilfe, NÖ-Gemeindevertreterverband und NÖ-Pensionistenverband. Diese Initiative gibt es schon seit 2002 und Poysdorf hat schon sehr viele Auszeichnungen dafür erhalten.

Ziel der Sozialombudsleute ist es, eine weitere Ansprechperson in der Gemeinde für alle Gesundheits-Fragen und Anliegen der älteren Bevölkerung zu haben. Nicht nur die „Ältere Generation“, auch jene Menschen, die es sich nicht so richten können, sollen die Sicherheit haben, dass es jemanden gibt, der für sie das ist, an den sie sich wenden können und der ihnen hilft.
Dabei kommen hauptsächlich Themen rund um Pflege, Behinderung, Gesundheit/Krankheit (ua: Demenz, Pflegegeld, Notruftelefon, Essen zuhause, Schlüsselsafe, Mobile Pflege, 24stunden-Betreuung, usw) und finanzielle Fördermöglichkeiten zur Sprache. Flyers, Broschüren und Infomaterial werden an Interessierte abgegeben. Dies alles geschieht ehrenamtlich, unbürokratisch, verschwiegen und es entstehen keinerlei Verpflichtungen.

Zur Eröffnung am 15. Jänner 2024 im Volksheim Poysdorf konnte Sozialombudsmann u. Vorsitzender des Regionalverein Volkshilfe Poysdorf Egon Englisch Volkshilfe-Bezirksvorsitzenden Johann Hager, Bezirks-Frauen-Vorsitzende Claudia Musil, GR Christian Seiter, GR Roland Hähsler und von der „Gesunde Gemeinde“ Johannes Rieder begrüßen. Englisch entschuldigte Bgm. David Jilli, der im Stau nach St. Pölten stecken blieb, VBgm.in Gudrun Sperner-Habitzl musste zu einer wichtigen Sitzung und Stadtrat Hans-Peter Vodicka befindet sich noch immer auf Kur im Schilcherland.

Hager, Musil, Hähsler und Rieder bedankten sich bei Englisch für die vielen Initiativen und Aktionen, gratulierten und wünschten dieser Initiative viel Erfolg. Sie betonten, dass gerade diese Themen für die ältere Generation eminent wichtig sind und freuten sich, dass auch Poysdorf unter Englisch diese Initiative ergriffen hat. Die Volkshilfe Poysdorf und Vorsitzender Egon Englisch nimmt ja schon seit Beginn 2002 an allen Aktionen der seniorenfreundlichen Initiative teil und konnte viele Pokale und Urkunden überreicht bekommen.
Im Foto (Volkshilfe) vlnr.: Christian Seiter, Roland Hähsler, Johann Hager, Claudia Musil, Egon Englisch u. Johannes Rieder.

 

DEMENZ-Vortrag und Jahresrückblick

Beim Letzten VOLKSHILFE-Tratscherl (238.) in Poysdorf hielt Sozialombudsmann Egon Englisch einen Vortrag über die schreckliche Krankheit die Demenz. Englisch zeigt an Hand von vielen Beispielen, wie man der Demenz begegnet, wie man als pflegender Angehöriger gefordert wird und wo man überall Hilfe und Unterstützung bekommen kann. Zum Nachlesen und informieren wurden viele Prospekte, Broschüren und Flyer an Interessierte verteilt. Ab Jänner werden im Volksheim monatliche Sprech- und INFO-Tage abgehalten, wo man Rat und Hilfe suchen kann.
Zum Jahresrückblick zeigte Englisch viele Fotos mittels Video-Beamer und erzählte dazu die jeweiligen Geschichten und Aktionen.
Englisch gratulierte auch Brigitta Straub und Ingeborg Petelinz zu ihrer Ehrung mit dem goldenen und silbernen Ehrenzeichen der Stadtgemeinde durch Bürgermeister David Jilli.
Beim traditionellen Würfelpoker-Spiel gewann Carina Weisböck vor Elfi Steffl, Lubica Hanajikova, Fritz Lehner, Poldi Horvath, Edith Lechner und Edith Martinetz.
Englisch kündigte für heuer einen besonderen Jubiläums-Tages-Ausflug an, da er schon seit unglaublichen 50 (fünfzig) Jahren Tagesausflüge organisiert und bekam dafür viel Applaus und Anerkennung.
Glücksbringer von Rosi Rossmüller, Kaffee & Kuchen, Aufstrichbrote, ein Gedicht von Anni Sperner, allerlei Getränke und viel Tratsch zeichneten diesen schönen angenehmen Nachmittag aus.
Im Foto (Volkshilfe) vlnr.: Egon Englisch, Edith Martinetz, Lubica Hanajikova, Poldi Horvath, Edith Lechner, Fritz Lehner u. Elfi Steffl.

Weihnachtsfeier der Volkshilfe Tratscherlrunde

WEIHNACHTSFEIER DER VOLKSHILFE TRATSCHERLRUNDE
Die Poysdorfer Tratscherlrunde unter Vorsitz von Egon Englisch hielt heute (14.12.23) ihre Weihnachtsfeier im Volksheim ab.
Dabei waren auch SPÖ-Stadtrat Hans-Peter Vodicka und Volkshilfe Bezirksobmann Hansi Hager. Vodicka berichtete über die letzten Ereignisse in der Gemeinde und Hager las ein Mundart-Gedicht über Weihnachten vor. Hermine Winkler feierte ihren 95. Geburtstag, Lubica Hanajikova ihren 55. Geburtstag und Egon Englisch seinen 78. Geburtstag. Rosi Rossmüller, Brigitta Straub und Gottfried Schimpf beschenkten die Anwesenden mit Selbstgebastelten und einen „Weihnachtswein“.
Das traditionelle Würfel-Poker-Spiel gewann Thomas Fröstl vor Franz Binder, Leopoldine Horvath, Lubica Hanajikova, Roswitha Fleischhart und Lothar Straub. Bei leiser Weihnachtsmusik, Kaffee & Kuchen, Würstel und allerlei Getränken unterhielten sich alle blendend. Englisch, Vodicka und Hager wünschten zum Abschluß für die kommenden Feiertage und für Weihnachten allen alles Gute und für das Neue Jahr 2024 viel Gesundheit.

Ausflug zum Weihnachtsmarkt Brünn

AUSFLUG ZUM WEIHNACHTSMARKT BRÜNN
Einen wunderschönen Ausflug bei Kaiserwetter zum Weihnachtsmarkt nach Brünn organisierte Tratscherlrunde-Vorsitzender Egon Englisch. Schieferbus-Lenker Martin und eine Reiseleiterin Lena führten uns zu den fünf Weihnachtsmarkt-Plätzen und machte mit uns auch eine kleine Stadtführung. Sehenswert die alten Gebäude und vor allem das älteste aus dem Jahre 1240, das einmal als Rathaus der Stadt diente. Wie überall gab es die schönsten Angebote vom Selbstgebastelten und fertigen Geschenke für Weihnachten. Auch der Glühwein und Punsch samt allen sonstigen essbaren Köstlichkeiten durfte nicht fehlen. Auch Poysdorfer Wein (Hirtl u. Gmeinböck) wurde angeboten und von uns verkostet. Der Abschluss dieses wunderschönen Tagesausfluges fand beim Tiger statt, wo lange noch bis zum (umfallen) gefeiert wurde. Egon Englisch erhielt von den treuen Teilnehmer*innen (Übergabe von Edith) eine kleine Glasbaum/Engel-Figur als Danke für seine 49-jährige Organisation von Tagesausflügen.

Weihnachtsaktion „Herzenswünsche“

Hallo liebe Alle und Freunde*innen der Volkshilfe Poysdorf!
Auch die VOLKSHILFE Poysdorf, sowie auch das Kolping Behinderten Wohnheim/Werkstätte und das Hilfswerk, wurde heuer wieder von Herrn Dir. Markus Fischer von der Sparkasse zur Weihnachtsaktion „Poysdorfer Herzenswünsche“ – Weihnachtsgeschenke für Kinder aus bedürftigen Verhältnissen – eingeladen.
Die Volkshilfe suchte 12 Personen aus und Vorsitzender Egon Englisch wird die Weihnachtsgeschenke (Poysdorf-Gutscheine) rechtzeitig vor dem Weihnachtsabend überbringen.
Im Foto1 (Volkshilfe) vlnr.: Markus Fischer und Egon Englisch.
Im Foto2 (Volkshilfe) vlnr.: Christina Schodl-Mayer, Egon Englisch, Thomas Grießl, David Jilli, Guggi Sperner-Habitzl und Markus Fischer.
Im Foto3 (Volkshilfe) vlnr.: Hans-Peter Vodicka, Christina Schodl-Mayer, Egon Englisch, David Jilli, Guggi Sperner-Habitzl, Thomas Grießl, Sabine Lenk, Josef Fürst, Annemarie Huber und Markus Fischer.

Gesundheitsstraße beim 236. Volkshilfe Tratscherl

VOLKSHILFE GESUNDHEITSSTRASSE beim 236. Tratscherl
Zum 22. mal organsierte die Volkshilfe Poysdorf unter Egon Englisch im Volksheim eine Gesundheitsstrasse.
Gemessen wurde das Cholesterin, der Zucker und Blutdruck von Frau Sabine Leputsch von der Volkshilfe-Sozialstation Laa.
Auch SPÖ-Stadtrat Hans-Peter Vodicka und Volkshilfe Bezirksvorsitzender Hans Hager wurden von Sabine „behandelt“. Englisch gratulierte Friedl Schimpf und Heidi Plöckl (50.) zu ihren Geburtstag, las ein Gedicht über die „Zeit“ von Anna Sperner vor und Vodicka und Hager berichteten über ihre Tätigkeiten und Aktivitäten in der Gemeinde und bei der Volkshilfe.
Nach Kaffee & Kuchen, Getränken und Aufstrichbroten gewannen beim anschließenden traditionellen „Würfel-Poker-Spiel“ Elfi Steffl vor Friedl Schimpf, Egon Englisch, Poldi Wurmbauer, Hans Hager und Resi Schimpf. Rosi Rossmüller bastelte für die Tratscherlrunde verschiedene kleine Wichtelmännchen.
Im 5624-Foto (Volkshilfe) vlnr.: Hans-Peter Vodicka, Sabine Leputsch, Hans Hager u. Egon Englisch.
Im 9782-Foto (Volkshilfe) vlnr.: Gitta Straub, Sabine Leputsch, Hans Hager, Inge Petelinz u. Egon Englisch.
Im 5621-Foto (Volkshilfe) vlnr.: Egon Englisch, Friedl Schimpf, Poldi Wurmbauer, Elfi Steffl, Hans-Peter Vodicka, Resi Schimpf u. Hans Hager.

Copyright © 2023 SPÖ Poysdorf. Alle Rechte vorbehalten.